Atem-, Körpertherapien - Fussreflexzonenmassage - Energiearbeiten - Kurse

Gut Atmen - Gut Bewegen - Gut Leben


Alles was wir in unserem Alltag erleben und erfahren, wird in unseren Zellen gespeichert. Viele dieser gespeicherten  Informationen führen zu unseren Bewegungs- und Verhaltensmuster und beeinflussen auch unsere Atmung. 

 

Eine gute, tiefe Atmung steht deshalb unweigerlich in Verbindung mit einer bestmögliche Bewegungsfreiheit in Zusammenhang. Beides hängt voneinander ab und beides unterstützt und fördert einander. Auch ein starkes 

Immunsystem hängt von einer guten körperlichen Verfassung ab.  Täglich sind unsere Körpersysteme unnatürlichen Herausforderungen ausgesetzt, welche unseren Körper in seiner natürlichen Funktionalität beeinflusst. 

Jeder ist deshalb aufgefordert darauf zu achten, dass seine Psyche und seine Körpersysteme, besonders auch die Atmung bestmöglich funktionieren und gestärkt sind. Eine gute Atmung, eine gute körperliche Verfassung und innere Gelassenheit bieten einen guten Schutz vor einer Erkrankung und/oder möglichen Folgewirkungen. Prävention mit einer Atemtherapie ist deshalb äusserst sinnvoll.

 

Auch nach einer erfolgten Erkrankung, zur Unterstützung während der Rekonvaleszenz ist eine Atemtherapie eine sehr gut Hilfe, die eine raschere Genesung fürdert. Eine Behandlung über den Körper löst und entlastet alle Körpersymtome. Bewusst angewandte Atemübungen, welche ganz einfach zu Hause angewendet werden können, mobilisieren und stärken die Selbstheilungskräfte. 95% aller Geschehnisse in unserem Leben wirken unbewusst auf unseren Körper und Verhalten. Alles ist in unseren Zellen gespeichert. Es lohnt sich diesen Einflüssen auf die Spur zu kommen, so dass sich erlebte Traumatas, Blockaden,Trauer, angewöhnte Verhaltensmuster sich lösen und verflüchtigen können. Erlebten Ohnmachtsgefühle können in Selbstermächtigung, innere Ruhe, Gelassenheit und Selbstvertrauen transformiert werden.

 

Den Atem bewusst zu nutzen wird zu einem Gewinn und zum Erfolgserlebnis, weil seine Welle unser ganzes Wesen, den physischen Körper und auch das energetische, geistige Feld bewegt und erstartes zum Schwingen, in einen Aufschwung bringt. Der Atem ist eine Kraftquelle, führt zur inneren Aufrichtung und fördert und stärkt die Persönlichkeit,  die Leuchtkraft. Er wirkt harmonisierend, ausgleichend und vitalisierend. Er entfacht innere Leichtigkeit und Lebendigkeit und lässt unser wahres Dasein aufleben.